Mexikoring

Standort: Mexikoring 21 in Hamburg-Winterhude (City Nord)

Bauherr: HWS Immobilien GmbH & Co. KG

Fläche: 166 Mikrowohnungen, 11 Gemeinschaftsräume, BGF gesamt: 10.060 m²

Fertigstellung: voraussichtl. November 2021

Der Neubau des Gebäudes mit 166 Mikrowohnungen, einer gewerblich genutzten Fläche und einer angeschlossenen Garage auf zwei Ebenen, entsteht im städtebaulichen Entwicklungsgebiet der City Nord in Hamburg Winterhude. Der Neubau orientiert sich gestalterisch an der funktionalen, ortstypischen Teilung zwischen funktionalen Ebenen und Wohnebenen. Große Öffnungen und ein materiell abgesetzter Fassadeneinschnitt auf der Nordfassade, generieren großzügige Eingangsgesten für Gastronomie und Wohnnutzung. Die Fassade der Regelgeschosse führt als gerasterte Plattenfassade die Strukturen der ortstypischen Waschbetonfassaden fort. Rasterfehlstellen und Materialwechsel in den Faschen erzeugen den Charakter einer modernen Fassade mit Wohnnutzung.

Die Hauptansicht vom Park nimmt zur südlichen Nachbarbebauung durch einen leichten Rücksprung sowie Materialwechsel die Traufkante auf und erzeugt somit einen dynamischen Hochpunkt auf der nord-westlichen Ecke. Der Materialwechsel zwischen glänzenden Metallpaneelen und matten Faserzementplatten schafft im tiefstehenden Sonnenlicht ein Schattenspiel.

Scroll Up