Aldi Randstrasse

  • STANDORT RANDSTRASSE 73-75 und 77-79, HAMBURG-STELLINGEN
  • FLÄCHE 5.486 M² BGF
  • EINHEITEN 18 GEFÖRDERTE, 33 FREI FINANZIERTE MIETWOHNUNGEN, GEWERBE UND TIEFGARAGE
  • BAUHERR BGB GRUNDSTÜCKSGESELLSCHAFT HERTEN, BV 7090 VERTRETEN DURCH ALDI IMMOBILIENVERWALTUNG GMBH & CO. KG
  • FREIRAUMPLANUNG SCHÖNE AUSSICHTEN LANDSCHAFTSARCHITEKTUR
  • PHASE LPH 1-8
  • FERTIGSTELLUNG JULI 2020

Das Gebäudeensemble aus 2 Wohnhäusern ist als erster Baustein in der neu entwickelten Bebauung entlang der Randstraße beginnend am S-Bahnhof fertig gestellt worden. Der bereits dort ansässige Aldimarkt erhält eine neue erweiterte Handelsfläche mit 1.200 m². Der dunkle Stein der Pfosten-Riegelfassade ist das Erkennungsmerkmal aller neuen Aldi Filialen. Die straßenseitige Fassade der Wohnetagen aus hellem Verblendmauerwerk darüber gliedert sich durch horizontal abgesetzte Mauerwerksbänder. Die Öffnungen in verschiedenen Breiten belichten die dahinter liegenden Laubengänge und lockern die Fassade optisch auf. Ein großer Innenhof, den man über eine seitliche Freitreppe auf der +1 Ebene erreicht, bietet Platz für Kinderspiel und Nachbarschaft. Darunter liegen die 30 Stellplätze für die Supermarktbesucher.